Wir verwenden Cookies um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy.
Akzeptieren mehr erfahren
x

Audi Zentrum Baden-Baden

In unserem Autohaus kümmern wir uns um Ihre Aufträge und Wünsche. Erleben Sie unsere Neu- und Gebrauchtwagen auf der großzügigen Ausstellungsfläche. Gern beraten wir Sie persönlich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Audi R8-Partner ist die Gerstenmaier-Gruppe schon seit dem Bau des ersten aufregenden Sportlers von Audi gewesen. Ab sofort firmiert das einzige Audi Zentrum zwischen Karlsruhe und Freiburg aber auch als Audi e-tron- und Sport-Partner des Premiumherstellers aus Ingolstadt. Somit präsentieren das 35-köpfige Team von Geschäftsführer Matthias Bauschatz und Betriebsleiter Hans Bauer sowohl Elektrofahrzeuge als auch die leistungsstarken RS-Modelle der Marke. Nach dem Umzug von Sinzheim nach Oos-West verdoppelte sich die Ausstellungsfläche auf rund 750 Quadratmeter. „Das war auch nötig, weil man als e-tron-Partner gewisse Standards erfüllen muss und das Flair der RS-Sportler herausstellen sollte“, erläutert Hans Bauer, Erfordernisse, die Händler erfüllen müssen, um überhaupt als „Audi Zentrum“ zu gelten.

Das 20 000 Quadratmeter große Gelände an der neuen B3 garantiert dem Kunden neben mehr Atmosphäre vor allem aber auch mehr Komfort und Service. „Wir bieten im Audi Zentrum Baden-Baden das Programm ,Audi Gebrauchtwagen: plus’ an“, berichtet der Betriebsleiter. Audi Gebrauchtwagen :plus sind attraktive  Gebrauchte, Jahres- und Werksdienstwagen. Intensiv geprüft, daher in ausgezeichnetem Zustand – eben typisch Audi. Bis zu 96 Gebrauchte kann das neue Audi Zentrum Baden-Baden nun auf den bebauten 10 000 Quadratmetern den Kunden zeigen. Ein weiterer Audi Servicebereich der Gerstenmaier-Gruppe bleibt an gewohnter Stelle in Rastatt stationiert.

In der Flugstr. 27 in Oos versprechen die 35 Mitarbeiter vom bisherigen Standort in Sinzheim noch mehr Service. „Allein schon die wenigen Parkplätze waren ein Problem, weil wir dort seit 1999 rasant wuchsen“, weiß Bauschatz und verweist zudem auf die zweite Marke, Porsche, die das alte Areal nun alleine nutzt.

In Oos-West wuchs die Werkstatt auf stattliche 850 Quadratmeter. „Mit 14 Hebebühnen haben wir fast doppelt so viele wie bisher“, hebt Bauschatz hervor. Durch die Terminal-Struktur in dem durchdesignten Gebäude erfolgt die Annahme der Fahrzeuge schneller und komfortabler – und die Reparaturdauer hat sich ebenso verkürzt, betont Bauschatz. Der Geschäftsführer des Audi Zentrums hofft deshalb, dass der „für uns schöne Markt in Baden-Baden, Rastatt, Gaggenau und Bühl“ auch dank des neuen „Event-Erlebnisses“ noch attraktiver wird.